bild

EmergencyART

Philosophisch-psychologische Praxis

Linie

Wer heute nicht ein
bisschen verunsichert ist,
hat kein Verständnis
für die Zeit in der er lebt.

In meiner Tätigkeit als Management Consultant begegne ich laufend schweren Fällen von Burnout als Folge von Mobbing, persönlichen Beziehungsproblemen oder überbordendem beruflichem Stress. In Zusammenarbeit mit Ärzten lassen sich solch komplexe Krankheitsbilder diagnostizieren und erfolgreich behandeln. Durch das Ressort übergreifende Teamwork unter Miteinbeziehung des konkreten beruflichen Umfeldes erkennt der/die Betroffene seine Stärken und Schwächen.
Scwerpunkt: Kommunikation am Arbeitsplatz. Ich vermittle das Rüstzeug zur Reintegration und vermeide das Abgleiten der Betroffenen in die Arbeitslosigkeit oder Erwerbsunfähigkeit.

"Emergency" wörtlich übersetzt: Ein unerwartet auftauchendes Ereignis.

Wir benützen diesen Begriff üblicherweise für "Notfall". Wenn man aber genau hinsieht, könnte ein" unerwartet auftauchendes Ereignis" ja auch ein Glücksfall sein. Diese neue Sichtweise zu integrieren ist die Aufgabe von Emergency ART.
Kunst spricht sowohl die Sinne als auch den Verstand an und hat viel mit einem "unerwartet auftauchenden Ereignis" zu tun.
Interessanterweise wird jeder Mensch ein Künstler, wenn er die Verantwortung für die Gestaltung seiner Innenwelt als auch seines Umfeldes übernimmt. Dieser Prozess kommt mit Emergency Art in Gang.

Die Arbeitsansätze, die je nach Weltanschauung einer Klientin / eines Klienten, eingesetzt werden, kommen aus der Systemtheorie, die philosophische, erkenntnistheoretische, sprachwissenschaftliche, naturwissenschaftliche, ökonomische, politische und künstlerische Fragestellungen beinhaltet.

Da alle Systeme so geschaffen sind, dass sie sich selbst erhalten, fällt es uns so schwer, die Systeme in uns, die veralteten, nicht mehr sinnvollen, destruktiven (Skript / Unbewusstes Lebensdrehbuch) allein zu verändern.

Emergency
ART - die Kunst des lebendigen Denkens zur Bewältigung von Notfällen / Krisen - bringt die entsprechende Unterstützung.

Unser System (Mensch) hat verschiedene Bausteine aus Natur (Gene) und Kultur (Meme).

Mit EmergencyART bearbeiten wir die Bausteine der Kultur, die "Meme" in uns. Also all jene Ideen und Informationen, die sich in der Musik, den Bildern, den Büchern und den Alltagsgegenständen materialisieren.

Sie beeinflussen uns vor allem durch die bewusste und unbewusste Weitergabe in unseren Familien. Sie beeinflussen Mann und Frau in unterschiedlicher Weise, sie lassen jeden Menschen so individuell werden und sie verhalten sich ganz schön tyrannisch.............

Ziel meiner Beratungsarbeit ist die Wiedererlangung von Lebensfreude und Lebensenergie (Vitalität) um sowohl privat, als auch beruflich, die eigenen Ziele weiterverfolgen zu können. (Manchmal ändern sich die Ziele.)

Gründe um philosophisch-psychologische Beratung in Anspruch zu nehmen:

Wenn schwierige Situationen, beruflich und privat, zu bewältigen sind.

linie

MANAGEMENT  CONSULTING  HOV
, EmergencyART, Mechthild H. Hov
Gönhardweg 3K, 5034 Suhr, Mobile: 079-689 23 24, Tel: 062-842 64 06, Fax: 062-842 64 14
E-Mail: hov@hov.ch, Internet: http://hov.ch